Home
Team
Physiotherapie
Osteopathie
Ergotherapie
Orthomolekulare Medizin
Bio-energetische Medizin
Asyra
Personal Trainer
Praxisgestaltung
Links
News



Asyra IDT – Bio-Informations-Medizin zur Diagnostik und Therapie

Die neue Dimension der digitalen Homöopathie

Die Elektroakupunktur (EAV) nach Voll kombiniert Elemente der traditionellen chinesischen Medizin und der Homöopathie nach Samuel Hahnemann und ist ein bewährtes Werkzeug zur Analyse des Gesundheitsstatus des Patienten unter Herleitung von Therapieansätzen.

Mit dem Asyra IDT stellt Orthon GmbH ein neuartiges System für die naturheilkundliche Medizin zur Verfügung, das als Meilenstein in der Entwicklung angesehen werden kann. Mit Asyra verfügen Sie über ein System, das Ihrer Praxis vollkommen neue Behandlungsansätze bietet – kompatibel zu Ihren existierenden Methoden und Produkten. Zusätzlich erzielen Sie einen Mehrwert für Ihre Patienten und Ihre Praxis, wenn Sie bioenergetische Systeme nutzen, die in der Lage sind individuelle Produkte für individuelle Patienten zu finden und auf den Patienten zu übertragen.

Asyra bietet den Anwendern einen innovativen Ansatz auf dem Gebiet der digitalen Homöopathie. Benutzerfreundlichkeit, Geschwindigkeit und Reproduzierbarkeit zeichnen das System aus. Asyra arbeitet mit der bewährten 32-bit Signalauflösung; die Softwareoberfläche ist übersichtlich und funktional strukturiert. Der Anwender erhält durch den vollautomatischen Ablauf der Messung und Diagnostik ein Ergebnis in weniger als 5 Minuten. Das Gerät ist CE-zertifiziert nach Klasse II.

Das Ergebnis wird erstmalig in der Geschichte der Bio-Informations-Medizin vom Anwender unabhängig. Das Handling des Systems ist sehr leicht und schnell erlernbar, so dass der Patient von Beginn an erfolgreich behandelt werden kann.

 

Einzigartige Messtechnik

Asyra misst die Körperreaktion auf elektromagnetische Informationen und wertet die Frequenzen, die Beeinträchtigungen an zellulären Komponenten, Gewebe, Organe oder Körpersysteme aufweisen, aus. Dabei passt Asyra die Messempfindlichkeit (Verstärkung) individuell an den Patienten an. Das Befeuchten der Haut entfällt.

Die Datenbank des Systems enthält Informationen von Tausenden von Homöopathika, Zellen, Salzen, Bachblüten, Kräutern und Nosoden von Bakterien, Viren, Parasiten, Schimmelpilzen vor. Damit steht dem Therapeuten in nur weniger Minuten ein umfassendes Bild des Gesundheitsstatus des Patienten zur Verfügung.

 

Diagnostik

Die Asyra Software beinhaltet umfangreiche Protokolle zur energetischen Bewertung des Organsystems und der Einschätzung, welche Behandlung die Balance wiederherstellen kann. Individuelle Tests können auch für Kategorien wie z.B. Nahrungsmittelunverträglichkeit, Vitamin- und Mineralienstatus, Hormonales Ungleichgewicht, vertebrale Fehlstellung und viele andere konfiguriert werden. Individuelle Konzepte können auf einfache Weise erstellt werden und somit an das System Ihrer Praxis angepasst werden.

Bei den Messungen werden Störungen auf allen Ebenen angezeigt: konstruktive, biochemische und emotionale. Die Priorisierung der Messresultate unterstützt Sie bei der Erstellung eines Therapieplans. Detaillierte Messdaten können per Email versendet oder dem Patienten in gedruckter Form übergeben werden.

Der Behandlungsverlauf kann durch Nachmessungen dokumentiert und Folgetherapien daraus abgeleitet werden. Durch die strukturierte Darstellung sind die Ergebnisse für Sie und Ihre Patienten stets nachvollziehbar.

 

Therapie

Die ermittelten Heilmittel können von dem System als alleinige Therapie übertragen oder als Ergänzung individueller Behandlungsmethodik genutzt werden. Originalprodukte können mit dem System ausgetestet und ihre Dosierung angepasst werden. Die Asyra – Datenbank kann um bis zu 1 Million zusätzlicher Informationen ergänzt werden.

 

Das Asyra – Grundsystem umfasst folgende Gruppen

-          Körperorgan- und Systemstatus von 40 Hauptorganen
-          Nahrungsergänzungen
-          Nahrungsmittelunverträglichkeiten
-          Allergien
-          Metabolische Störungen
-          Dentalprofile
-          Hormonale Profile
-          Parasiten und Infektionen
-          Toxine
-          NAET
-          Menstruale- und Menopause Probleme
-          Emotionale Stressfaktoren
-          Spurenelemente
-          Vertebrale Fehlstellungen
-          Miasmen
-          Konstitutionelle Faktoren
-          Neurotransmitter Störungen
-          Umweltsensitivitäten
-          Vitamine und Mineralien
-          Kräuter
-          Schwermetalle
-          Homöopathika
-          und viel mehr

 
Zukunftssichere Technologie

Asyra wurde als offenes System entwickelt; Updates können kostenfrei aus dem Internet geladen werden. Damit verfügen Sie über Zukunftssicherheit. Sie unterliegen keinerlei Einschränkungen durch Hersteller und sind unabhängig von den Streichlisten der Pharmaindustrie. Die Datenbank und Software Bibliothek lassen sich vom Anwender individuell konfigurieren und passen sich so den Bedürfnissen des praxiseigenen Verfahrens an. Neue Protokolle und Produkte können variabel hinzugefügt oder vorhandene ergänzt werden; der Therapeut kann darüber hinaus eigene Favoriten ergänzen.

Bei Asyra werden die Produktinformationen in digitaler Form in einer Datenbank gespeichert. Bei Abruf werden sie von den Systemen in analoge Signale umgewandelt und in die Umgebung abgestrahlt. Man kann so den Patienten direkt mit den Informationen therapieren oder die Informationen auf einen kleinen Therapielaser (Zubehör) übertragen, den der Patient selbst nutzen kann.

 

Anwendungsphilosophie

Es gibt eine Vielzahl von Praktiken und Technologien, Körperfunktionen durch Punktmessungen an spezifischen Akupunkturpunkten zu messen. Mit Asyra stellen wir in erster Linie dem Anwender ein exzellentes System zur Verfügung, der

1.       auf aufwändige Austesten verzichten will,
2.       Trainings und ein Mass an Praxis und Übung vermeiden will,
3.       reproduzierbare Ergebnisse haben will,
4.       Anwendereinfluss ausschliessen will,
5.       Schmerzhafte Messungen vermeiden will sowie,
6.       Effizient einen Behandlungsplan für Patienten erstellen will.

 

Gesamtqualität

Neben den technischen Komponenten sind auch optische Ausstattungsmerkmale sowie die Bedienerfreundlichkeit und Dokumentation der Asyra – Systeme überzeugend.

 

Punkt für Punkt ein Spitzenprodukt

-          Komplettdiagnostik in weniger als 5 Minuten
-          Bedienerfreundliche Menüsteuerung
-          Messungen, unabhängig vom Anwender (Reproduzierbarkeit)
-          Umfangreiche Datenbank
-          Zusammenstellung beliebiger Testgruppen
-          Übersichtliche Auswertungen
-          Übersichtliche, selbsterklärende Software
-          Automatische Justierung der Empfindlichkeit 
-          Videos zur Erklärung der Bedienung
-          Kompaktes, portables Gerät
-          Akkubetrieb ohne externe Ladestation
-          Windows kompatibel
-          Kostenlose Updates per Internet
-          CE-Zertifizierung als Medizinprodukt
-          1 Jahr Garantie
-          Service und Schulung 

Top